HERZLICH WILLKOMMEN BEI FORTUNA WEISWEILER

Fortuna verlängert die Zusammenarbeit mit Trainer Quindi

Fortuna Weisweiler und Trainer Samir Quindi verlängern ihre Zusammenarbeit um ein Jahr bis zum 30. Juni 2017. Diese Entscheidung wurde im Rahmen des gestrigen Meisterschaftsspiels gegen den TSV Donnerberg (1:1) bekannt gegeben.

 

"Wir sind sehr froh darüber, dass wir uns mit ihm auf eine weitere Zusammenarbeit verständigen konnten", teilte Geschäftsführer Marc Stuhlsatz mit. "Insgesamt sehen wir uns auf einem guten Weg - und diesen wollen wir uneingeschränkt fortsetzen", sagte der 1. Vorsitzende Manfred Bräuer nach dem Spiel.

Die Planungen für die neue Saison laufen derweil auf Hochtouren. Hierzu wird Fortuna Weisweiler auf öffentliche Wasserstandsmeldungen bis zum 30. Juni verzichten und erst im Anschluss daran den Kader bekannt geben.

Manfred Bräuer bleibt Fortuna-Vorsitzender

Manfred Bräuer ist auf der Mitgliederversammlung am 19. Februar 2016 im Vereinsheim am Hubert-Bündgens-Stadion einstimmig als Vorsitzender für die nächsten beiden Jahre im Amt bestätigt worden.

 

Die 43 anwesenden Mitglieder wählten ebenfalls den erweiterten Vorstand neu. Nach dem Tode von Horst Hübsch im vergangenen Jahr wurde Sebastian Braun zum neuen 2. Vorsitzenden der Fortuna gewählt. Im Amt bestätigt wurde die Geschäftsführung mit Marc Stuhlsatz und Bettina Warncke sowie die Kassierer Horst Auzinger und Fabian Neffgen. Als Kassenprüfer wurden Erika Hermanns und Mario Neffgen gewählt.. Zu Beisitzern wurden Thomas Schepp, Ugur Uzungelis und Ralf Federau bestimmt. Alle Vorstandsergebnisse wurden durch die Mitglieder einstimmig erzielt.

 

Der neue Vorstand traf sich am 9. März zu seiner konstituierenden Sitzung. Dabei wurde ein Fahrplan für die kommenden Monate entwickelt, die Planung der neuen Saison 2016/2017 vorangetrieben und weitere organisatorische und personelle Entscheidungen getroffen.

Mitgliederversammlung am 19. Februar 2016 um 19 Uhr

Der SV 1908 Fortuna Weisweiler Fußball e. V. lädt seine Mitglieder am Freitag, den 19. Februar 2016 zur Mitgliederversammlung ein. Diese findet um 19 Uhr im Vereinsheim der Fortuna am Hubert-Bündgens-Stadion statt.

Dieser Versammlung kommt eine besondere Bedeutung zu, da hierbei ein neuer Vorstand gewählt werden muss. Anträge zur Tagesordnung, die HIER heruntergeladen werden kann, sowie Kandidaturen sind bis Montag, den 15. Februar 2016 schriftlich an die in der Tagesordung angegebene Adresse zu richten.

Antrags- und stimmberechtigt sind ausschließlich Mitglieder des SV 1908 Fortuna Weisweiler Fußball e. V., eine Prüfung der Teilnahmeberechtigung erfolgt zu Beginn der Versammlung. Minderjährige sind nicht stimmberechtigt, sie dürfen jedoch selbstverständlich an der Versammlung teil nehmen.

 

Fragen zur Mitgliederversammlung wenden Sie bitte per E-Mail an mailto:geschaeftsfuehrung@fortunaweisweiler.de.

Christian Klinkhammer geht - Oliver Paliwoda kommt

Christian Klinkhammer und Fortuna Weisweiler gehen ab sofort getrennte Wege. Darauf einigten sich der Verein und sein bisheriger Stammkepper am Silvestertag. Ebenfalls von Bord geht der bisherige Torwarttrainer Achim Klinkhammer. Bis auf Weiteres wird der Posten des Torwarttrainers nicht besetzt, seine Aufgaben werden durch das Trainerteam Samir Quindi/Sebastian Braun übernommen. Wir möchten uns herzlich bei Chris und Achim für die überaus engagierte Arbeit bedanken und wünschen Ihnen für die weitere Zukunft alles Gute!

 

Neue Nr. 1 der Fortuna wird mit sofortiger Wirkung Oliver Paliwoda. Der 19-Jährige kommt vom Bezirksligisten Jugendsport Wenau zur Fortuna. Wir heißen Oliver herzlich in der Fortuna-Familie willkommen!

Partnerverein

Sponsoren