Kreispokal: Fortuna muss nach Lichtenbusch

Auslosung ergibt Duell mit dem Ligakonkurrenten

Fortuna Weisweiler muss in der 1. Runde des Bitburger-Kreispokals eine erste Hürde meistern: bei der Auslosung am Dienstagabend in der Geschäftsstelle des FVM am Flugplatz Merzbrück wurde der Fortuna ein Auswärtsspiel zugelost bei A-Ligist GW Lichtenbusch. Die Partie wird voraussichtlich am Sonntag, den 20. August 2017 ausgetragen. Da jedoch auch eine Terminierung an den Wochentagen zuvor möglich ist, erfolgt die genaue Ansetzung erst nach Absprache zwischen den Vereinen und dem Verband in den kommenden Wochen. 

 

Im Falle eines Einzuges in Runde 2, die am Donnerstag, den 31. August 2017, ausgespielt wird, würde unsere Mannschaft auf den Sieger der Partie Sportfreunde Hörn - FV Eschweiler treffen.

 

Der genaue Spielplan wird zeitnah auf dieser Seite veröffentlicht.


Fortuna startet in die neue Saison

Fortuna Weisweiler ist am vergangenen Freitag in die Vorbereitung zur neuen Saison 2017/2018 in der Kreisliga A gestartet. Trainer Besnik Sabani bat seine Spieler zum Trainingsauftakt. Heiße Phase beginnt ab dem 3. August mit der Stadtmeisterschaft.

 

Vieles ist neu bei der Fortuna zum Saisonauftakt. Sichtbar wurde dies beim Trainingsauftakt am vergangenen Freitag im Uwe-Müller-Park von Jugendsport Wenau, als der neue Trainer Besnik Sabani seine neue Mannschaft begrüßen konnte. Begleitet von seinem spielenden Co-Trainer Sascha Jesse starteten 14 Fortunen, darunter auch zahlreiche Neuzugänge, in die neue Saisonvorbereitung, die bereits in zwei Wochen (3. August) mit dem Viertelfinale der Stadtmeisterschaft gegen Ligakonkurrent SV St. Jöris ihren vorläufigen Höhepunkt finden wird.

 

Der Rahmenterminplan für die kommende Saison wird in den nächsten Tagen an dieser Stelle veröffentlicht.

 

Hier einige Impressionen vom Trainingsauftakt in der Galerie:


DU kannst dabei sein! WIR suchen DICH!

Wir suchen für die kommende Saison noch Jugendspieler in allen Altersklassen. Ein Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Jahrgang 2006 und die Jahrgänge 2010/2011! Wer gerne Fußball spielen möchte ist in der Weisweiler Fußballfamilie herzlich willkommen. Gerne könnt Ihr Kontakt zu unseren Jugendleitern aufnehmen, die Euch mit weiteren Infos versorgen können (julia.roemer@roemer-inden.de oder thomasschepp@hotmail.de).


Trikotpräsentation: Unsere neue Haut!

Neue Saison, neue Ziele, neuer Look: Fortuna Weisweiler hat pünktlich zum Auftakt der Saisonvorbereitung seine neuen Trikots vorgestellt. Das dunkelblaue Jersey aus der vergangenen Spielzeit wird abgelöst durch ein in der Grundfarbe weiß gehaltenes Trikot unseres Ausrüsters NIKE, das mit dunkelblauen Brust- und Bauchnadelstreifen durchzogen ist.

 

Neuer Trikotsponsor

 

Die neue Spiel-Kollektion der Fortuna wurde durch einen neuen Trikotsponsor ermöglicht, der zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht namentlich genannt wird. Zu gegebener Zeit wird sich die Fortuna diesbezüglich, gemeinsam mit unserem Sponsor, äußern. Trotzdem sagt die Fortuna-Familie bereits jetzt: "Herzlichen Dank". 


2. Mannschaft sucht Zuwachs für neue Saison

Die 2. Mannschaft der Fortuna sucht für die neue Saison 2017/2018 noch Spieler, die Lust am Fußball, an einer tollen Gemeinschaft und an einer sportlichen Herausforderung haben. Die von Jürgen Krume trainierte Mannschaft freut sich über zahlreiche Interessenten! Informationen erhalten sie bei unseren Vorstandsmitgliedern oder per E-Mail an geschaeftsfuehrung@fortunaweisweiler.de.


Auslosung zum Bitburger-Kreispokal am 25. Juli

Am kommenden Dienstag, den 25. Juli findet um 19 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle des Fußballverbandes Mittelrhein am Flugplatz Merzbrück die Auslosung zum diesjährigen Bitburger-Kreispokal statt. Fortuna Weisweiler wird nach über zehnjähriger Abstinenz in dieser Saison wieder am Wettbewerb teilnehmen. Die drei Bestplatzierten des Wettbewerbs nehmen ab Herbst an der 1. Runde des Bitburger-Verbandspokals teil. Der Erstrundengegner der Fortuna wird selbstverständlich im Anschluss an die Auslosung bekannt gegeben. Weitere Informationen zum Bitburger-Kreispokal finden Sie HIER.